Textversion
Anmeldung E-Mail Rundschreiben Geschäft Kontakt Ortslage Online Shop Terminkalender
Startseite Online Shop Märklin 30000 - 36999

Online Shop


Arnold Bemo Brawa Faller Fleischmann Kato Liliput LGB Märklin NME Piko Rivarossi Roco Trix Lindner

Neuheiten 2021 Sommer-Herbstneuheiten 2021 00001 - 02199 02200 - 23399 24000 - 24999 26000 - 29999 30000 - 36999 37000 - 37500 37500 - 37999 39000 - 39999 40000 - 41999 42000 - 42999 43000 - 43999 44000 - 45999 46000 - 46999 47000 - 47999 48000 - 49999 50000 - 56999 58000 - 59999 60000 - 69999 70000 - 72999 73000 - 74999 75000 - 79999 80000 - 89999

AGB Datenschutz Hilfe Versand

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF

30000 - 36999

30000 D-Lok Br. 89 DB 77,38 CHF

30302 Elektrolokomotive Reihe Da Vorbild: Elektrolokomotive Reihe Da. Museumslokomotive der Bergslagernas Järnvägssällskap (BJ), Göteborg. Lok-Betriebsnummer Da 896. Betriebszustand in aktueller Museumsausführung. --------------------------- INKL. WAGENSET 41921 267,50 CHF

30380/40691 Elektrolokomotive Bauart BB 9200 Vorbild: Elektrolokomotive Bauart BB 9200 der Französischen Staatsbahnen (SNCF). Grüne Grundfarbgebung. Mit Scheren-Stromabnehmern. Lok-Betriebsnummer BB 9278. Betriebszustand Mitte der 1970er-Jahre. Modell: Wiederauflage eines Märklin-Klassikers. Mit Digital-Decoder mfx. Geregelter Hochleistungsantrieb. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Lokomotiv-Gehäuse und Fahrgestell aus Metall. An beiden Lokseiten Kupplungshaken mit Vorentkupplung. Verpackung mit colorierter Darstellung der Lok, in Anlehnung an die historische Verpackung der damaligen Zeit. Länge über Puffer 18 cm. INKL. WAGENPACKUNG 40691 360,00 CHF

30501-40661 Elektrolok-Doppelpackung. H0 - Art.Nr. 30501 Elektrolok-Doppelpackung. Spur: H0 Epoche: III+IV Vorbild: 2 unterschiedliche Elektrolokomotiven Serie Ae 6/6 der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS). Eine tannengrüne Ausführung als Kantonslok "Zürich", Loknummer 11412, mit erhabenen Zierlinien, im Betriebszustand Ende der 1950er Jahre. Eine feuerrote Ausführung als Kantonslok "Stadt Basel", Loknummer 11410, mit erhabenen Zierlinien, im Betriebszustand Ende der 1980er Jahre. Modell: Wiederauflage eines Märklin-Klassikers auf Basis des Artikels 3050. Beide Lokomotiven mit Digital-Decoder mfx. Je Lokomotive ein geregelter Hochleistungsantrieb. Jeweils 3 Achsen in einem Drehgestell angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Lokomotiv-Gehäuse und Fahrgestell aus Metall. Beide Lokomotiven mit Kupplungenshaken. Beide Lokomotiven einzeln verpackt und gekennzeichnet, mit zusätzlicher Umverpackung. Verpackung mit colorierter Darstellung der Lok in Anlehnung an die historische Verpackung der Ae 6/6. Länge über Puffer je Lokomotive 20,3 cm. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx I N K L . *** 1 WAGENSET 40661 *** 500,00 CHF

31016 Märklin HO Art 31016, Doppelset Re 460, Re 420 der SBBProduktdetails beider Lokomotiven - Hochwertige Lokomotiven aus Metall - Aufwendige und hochdetaillierte Bedruckung der Loks - Umfangreiche Geräuschfunktionen mit Sondersound - Beleuchtung mit LED - Loks mit Mfx Decoder - Schöne Sonderverpackung mit Infos zum Gotthard - Limitiertes und nummeriertes Echtheitszertifikat - Loks sind zusätzlich einzeln verpackt - Auslieferung ist für Frühjahr 2016 geplant.------Preis auf Anfrage 750,00 CHF

31100 Reihe Da, Serie Ce 6/8 III | Spur H0 - Art.Nr. 31100 Elektrolok-Doppelpackung Vorbild: 2 Elektrolokomotiven unterschiedlicher Bauarten. 1 Elektrolokomotive Reihe Da der Schwedischen Staatsbahnen (SJ) mit der Betriebsnummer 903. 1 Güterzuglokomotive Serie Ce 6/8 III „Krokodil“ der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) mit der Betriebsnummer 14305. Beide Lokomotiven in tannengrüner Grundfarbgebung. Aktueller Betriebszustand 2015. Highlights •Schwedische Da trifft Schweizer Krokodil, aus Anlass der ersten vor 100 Jahren elektrifizierten Bahnstrecke der Schwedischen Staatsbahnen (SJ) im Jahr 1915. Wiederauflage von zwei Märklin-Klassikern aus den 1950er Jahren. •Schwere Metallausführung. •Beide Lokomotiven mit mfx-Decoder. •Weltweit limitiert auf 3.000 Packungen. •Durchnummeriertes Echtheitszertifikat. Preis auf Anfrage 745,00 CHF

36160 Elektrolokomotive Baureihe 193 Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 193, vermietet an die SBB Cargo International. Mehrsystemlokomotive mit 4 Dachstromabnehmern. Lok-Betriebsnummer 193 525-3 mit auffälliger Werbegestaltung als "Hollandpiercer", Betriebszustand 2020. 238,40 CHF

36191 BR 191 Elektrolokomotive Baureihe 191 210,00 CHF

36193 BR 193, Vectron Märklin Start up - Elektrolokomotive BR 193 207,33 CHF

36201 Elektrolokomotive Baureihe 380 Vorbild: Elektrolokomotive BR 380 (Škoda Typ 109 E) der Tschechischen Staatsbahn (CD). Betriebsnummer 380 004-2 in Sonderfarbgebung zum 100. Jahrestag der Tschechoslowakischen Staatsgründung. Betriebszustand 2019.Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Spezialmotor, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). 2 mechanisch funktionsfähige Dachstromabnehmer. Länge über Puffer ca. 20,7 cm. 260,00 CHF

36204 Elektrolokomotive Baureihe 381 Vorbild: Elektrolokomotive BR 381 (Škoda Typ 109 E) der Slowakischen Eisenbahngesellschaft (ZSSK). Betriebszustand 2015. Betriebsnummer 381 002-5. 255,20 CHF

36209 E-LOK BR 380 CD 255,20 CHF

36218 BR 218 Märklin Start up - Diesellokomotive BR 216 133,43 CHF

36244 Dampflokomotive Baureihe 24 Vorbild: Personenzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 24 der Deutschen Bundesbahn (DB). Einheitslokomotive mit Wagner-Windleitblechen. Lok-Betriebsnummer 24 044. Betriebszustand um 1957. 202,21 CHF

36292 iesellokomotive Baureihe 247 Happy Birthday MHI 2020 feiert die Märklin-Händler-Initiative MHI ihr 30-jähriges Bestehen. 1990 schlossen sich 49 Spielwaren- und Modelleisenbahnhändler in Deutschland zusammen, um die Märklin-Händler-Initiative zu gründen. Eine optimale Vermarktung von Märklin-Modellen in Zusammenarbeit mit dem Handel stand im Fokus der Gemeinschaft, interessante Modelle in einmaligen Serien, erhältlich ausschließlich beim MHI-Händler sollten Begeisterung beim Sammler wecken. Heute - 30 Jahre später – steht die Märklin-Händler-Initiative noch immer für innovative und interessante Produkte. Das neue MHI-Logo wird zukünftig alle MHI-Sonderproduktionen zieren und als Sinnbild für eine innovative, frische und moderne Zukunft stehen. Dazu passend wurde ein neues Modell geschaffen, welches zugleich Tradition und Moderne symbolisieren soll. Eine hochaktuelle Diesellokomotive der Baureihe 247 (Vectron DE) im zeitlosen Kleid der klassischen V200, Vorbild für eines der bekanntesten Märklin-Modelle. Natürlich wird auch dieses Modell in einer begrenzten Stückzahl nur einmalig für die Märklin-Händler-Initiative aufgelegt. Vorbild: Dieselelektrische Lokomotive Baureihe 247 (Vectron DE). Deutschen Bahn AG (DB AG). Lok-Betriebsnummer 247 030-0. Aktueller Betriebszustand. 221,85 CHF

36321 tENDERLOK BR 81 DB 97,85 CHF

36332 Rangierlok-Doppelpackung. H0 - Art.Nr. 36332 Rangierlok-Doppelpackung. Spur: H0 Epoche: III Vorbild: 2 unterschiedliche Elektro-Rangierlokomotiven Serie Ee 3/3 "Halbschuh" der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB/CFF/FFS). Bauart aus der ersten Bauserie 1927/28, mit Endführerhaus und Rangierbühne vorne. Eine tannengrüne Ausführung im Betriebszustand Ende 1940er/Anfang 1950er Jahre, mit Stangenpuffer, Lok-Betriebsnummer 16314. Eine oxidrote Ausführung im Betriebszustand Anfang/Mitte 1960er Jahre, mit Stangenpuffer, Lok-Betriebsnummer 16321. Modell: Beide Lokomotiven mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Je Lokomotive ein geregelter Hochleistungsantrieb als Miniaturmotor mit Schwungmasse. Jeweils 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 weiße Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung digital umschaltbar auf Schweizer Lichtwechsel, mit 1 weißen Schlusslicht sowie bei Solofahrt auf 1 rotes Schlusslicht. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Fein detaillierte Metall-Ausführung mit vielen separat angesetzten Einzelheiten. Detaillierte Dachausrüstung mit Scherenstromabnehmer. Beide Lokomotiven sind einzeln verpackt und gekennzeichnet, mit zusätzlicher Umverpackung. Länge über Puffer je Lokomotive 10,9 cm. 450,00 CHF

36333 Serie E 3/3, SBB Elektrische Rangierlokomotive Serie Ee 3/3 Preis auf Anfrage 229,56 CHF

36344 Diesellokomotive Baureihe 333 Vorbild: Dieselrangierlokomotive Baureihe 333 (Köf III) der Deutschen Bundesbahn (DB) in Epoche IV. Farbgebung in ozeanblau/elfenbein. Ausführung mit Rangierfunkantenne. Betriebsnummer 333 009-9. Betriebszustand um 1980. 258,00 CHF

36371 Dampflokomotive Serie 130 TB Vorbild: Tenderlokomotive Serie 130 TB der Société nationale des chemins de fer français (SNCF), ex Baureihe 74. Epoche III. Modell: Mit mfx-Digital-Decoder und Spezialmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Viele angesetzte Einzelheiten. Länge über Puffer 12,7 cm. 193,39 CHF

36501 Vorbild: Diesel-Rangierlokomotive der Bauart Henschel DHG 500. Modell: Lokomotive mit Digital-Decoder und Spezialmotor. 1 Achse angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Kupplungshaken. Länge über Puffer 11,2 cm. 75,60 CHF

36509 Märklin Start up - Elektrolokomotive Vorbild: Elektrolokomotive der Bauart Henschel EA 500. 75,60 CHF

36605 Elektrolokomotive. Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 185.5 der Schweizer Firma Crossrail. Zweisystemlokomotive mit 4 Pantographen, gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX-Typenprogramm. 125,00 CHF

36631 BR 187.0,TRAXX AC 3 LM Elektrolokomotive BR 187.0 220,72 CHF

36636 lektrolokomotive Baureihe 187 Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 187 ohne Flex-Panel der Deutsche Bahn AG (DB AG). Gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus dem TRAXX 3-Typenprogramm. Betriebsnummer 187 131-8. Betriebszustand 2019. 219,86 CHF

36638 Elektrolokomotive Baureihe 147.5 Auf der Schnellfahr-Strecke Auf der Schiene rund um Stuttgart TRAXX für den Fernverkehr Frischer (Zuglok-)Wind bei den fünfteiligen Doppelstock-ICs. Erstmals führen nun die neuen TRAXX 3 als Baureihe 147.5 im Fernverkehrsdesign diese Züge. Die 160 km/h schnellen, auch Schweiz tauglichen Loks leisten ihre ersten Einsätze in Süddeutschland zwischen Nürnberg und München bzw. Karlsruhe sowie zwischen Stuttgart und Singen. Auf letzterer Strecke ist zukünftig ein durchgehender Betrieb bis Zürich geplant. Vorbild: Elektrolokomotive Baureihe 147. 5 der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Mehrsystemlokomotive ohne Flex-Panel, gebaut von Bombardier als Serienlokomotive aus der aktuellen TRAXX-Generation P160 AC3. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Betriebsnummer 147 557-3. Betriebszustand Juli 2018. 230,00 CHF

36700 Vorbild: Diesel-Rangierlokomotive der Bauart Henschel DHG 700. Modell: Lokomotive mit Digital-Decoder und Spezialmotor. 1 Achse angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Blinklicht auf dem Führerhausdach. Kupplungshaken. Länge über Puffer 11,2 cm. 75,60 CHF

36712 Hochgeschwindigkeitszug ICE 2. H0 - Art.Nr. 36712 Hochgeschwindigkeitszug ICE 2. Spur: H0 Epoche: V Vorbild: InterCity Express Baureihe 402 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Vierteiliger Zug: Triebkopf, Großraumwagen 1. Klasse, Bord Restaurant und Steuerwagen 2. Klasse. Modell: Triebkopf mit Digital-Decoder und seriell schaltbaren Geräuschfunktionen. Spezialmotor. 2 Achsen angetrieben, Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital am Triebkopf schaltbar (Steuerwagen immer an). Dachstromabnehmer mechanisch funktionsfähig. Zuglänge 102,7 cm. Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Spitzensignal · · · · Signalhorn · · · · Bahnhofsansage · · · · Direktsteuerung · · · · Highlights:•Sound: Signalhorn und Bahnhofsansage. 203,07 CHF

36740 Spur: H0 Epoche: III Vorbild: Tenderlokomotive Baureihe 74 der Deutschen Bundesbahn (DB). Modell: Mit Digital-Decoder und Spezialmotor mit Schwungmasse. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Viele angesetzte Einzelheiten. Länge über Puffer 12,7 cm. 124,52 CHF

36741 Tenderlokomotive. 124,52 CHF

1 2   »
Druckbare Version