Textversion
Anmeldung E-Mail Rundschreiben Geschäft Kontakt Ortslage Online Shop Terminkalender
Startseite Online Shop Märklin 37000 - 37500

Online Shop


Arnold Bemo Brawa Faller Fleischmann Kato Liliput LGB Märklin NME Piko Rivarossi Roco Trix Lindner

Märklin Neuheiten 2020 Sommer-Neuheiten 2020 00001 - 02199 02200 - 23399 24000 - 24999 26000 - 29999 30000 - 36999 37000 - 37500 37500 - 37999 39000 - 39999 40000 - 41999 42000 - 42999 43000 - 43999 44000 - 45999 46000 - 46999 47000 - 47999 48000 - 49999 50000 - 56999 58000 - 59999 60000 - 69999 70000 - 72999 73000 - 74999 75000 - 79999 80000 - 89999

AGB Datenschutz Hilfe Versand

Warenkorb anzeigen Zur Kasse gehen

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 CHF

37000 - 37500

37000 - 37500

37009 BR 212, DB Diesellokomotive Baureihe 212 273,71 CHF

37028 Dampflokomotive. H0 - Art.Nr. 37028 Dampflokomotive. Spur: H0 Epoche: I Vorbild: Gattung P8 der Königlich Preußischen Eisenbahn-Verwaltung (KPEV). Im Ursprungszustand mit Kastentender. Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Rauchsatz 72270 nachrüstbar. Feine Modellausführung mit zahlreichen epochetypischen Details und detailliertem Führerstand. Länge über Puffer 21,8 cm. Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Spitzensignal · · · · Rauchsatzkontakt · · · · Dampflok-Fahrgeräusch · · · · Lokpfiff · · · · Direktsteuerung · · · · Bremsenquietschen aus · · · Rangierpfiff · · · Kohle schaufeln · · · Dampf ablassen · · Luftpumpe · · Schüttelrost · · Einmalige Serie. Ein passendes Wagen-Set finden Sie im ­Märklin H0-Sortiment unter der Artikel­nummer 42041. 335,51 CHF

37038 Vorbild: Personenzuglokomotive Reihe 638 der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Ehemalige deutsche P 8. Kessel mit 3 Domen ohne Windleitbleche. Vierachsiger Kastentender, Vorlaufgestell mit Scheibenrädern. Modell: Mit Digital-Decoder mfx, geregeltem Hochleistungsantrieb und Geräuschgenerator. Hochleistungsmotor mit Glockenanker im Kessel eingebaut. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Rauchsatz 72270 nachrüstbar. Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden. Spitzensignal und Rauchsatzkontakt konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Kurzkupplung zwischen Lok und Tender. Detaillierter Führerstand. Bremsschläuche, Vorbildkupplungen und Kolbenstangen-Schutzrohre ansteckbar. Länge über Puffer 21,0 cm. 375,45 CHF

37041 Vorbild: Rangierlokomotive Nr. 5 der Klöckner-Werke AG, eingesetzt für Verschiebedienste auf dem Zechengelände. Frühere Baureihe 80 014 der Deutschen Bundesbahn (DB). Betriebszustand um 1970. Modell: Lokomotive mit mfx-Decoder und geregeltem Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Viele separat angesetzte Details. Länge über Puffer 11,1 cm. 205,77 CHF

37045 Vorbild: Elektrolokomotive Serie Re 4/4 I, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). Zweite Bauserie in roter Grundfarbgebung. Betriebszustand um 1988. Modell: Mit Digital-Decoder mfx und seriell schaltbaren Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Alle 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Separat angesetzte Dachlauftritte. Eingesetzte Griffstangen aus Metall. Fahrtrichtungsabhängiger Schweizer Lichtwechsel (Dreilicht-Spitzensignal/weißes Schlusslicht) konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichtes. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Ansteckbare Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 17,1 cm. 332,90 CHF

37047 Güterzug-Dampflok BR 50.40 427,18 CHF

37048 Dampflokomotive. H0 - Art.Nr. 37048 Dampflokomotive. Spur: H0 Epoche: I Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive Klasse K der Württembergischen Staatseisenbahnen (K.W.St.E.). Betriebszustand um 1918. Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Kurvengängiges Rahmenfahrwerk mit seitlich verschiebbaren Achsen. 6 Achsen angetrieben. Haftreifen. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Verstellbare Kurzkupplung zwischen Lok und Tender. Länge über Puffer 23,5 cm. Control Unit Mobile Station Mobile Station 2 Central Station Spitzensignal · · · · Rauchsatzkontakt · · · · Dampflok-Fahrgeräusch · · · · Lokpfiff · · · · Direktsteuerung · · · Bremsenquietschen aus · · · Luftpumpe · · · Rangierpfiff · · · Kohle schaufeln · · Injektor · · Dampf ablassen · · Schüttelrost · · Einmalige Serie. 478,05 CHF

37051 Vorbild: Schnellzuglokomotive Baureihe 05 der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft (DRG). Ausführung in schwarz mit voller Stromlinien-Verkleidung. Modell: Mit Digital-Decoder mfx und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Glockenanker im Stehkessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Geschlossene Seitenverkleidungen ohne zusätzliche Aussparungen. Bogenfahrt ab normalem Radius 360 mm möglich. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Rauchsatz 7226 nachrüstbar. Tender aus Metall. Feste Kurzkupplung zwischen Lok und Tender. Decoder unter aufschiebbaren Tenderhauben zugänglich. Länge über Puffer 30,7 cm. 484,44 CHF

37062-41322-43990 Vorbild: Altbau-Elektrolokomotive Baureihe 117 der Deutschen Bundesbahn (DB). Chromoxidgrüne Grundfarbgebung. Betriebsnummer 117 107-3. Betriebszustand um 1975. Modell: Mit neuem Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Führerstände und Maschinenraum mit Inneneinrichtung. Griffstangen und weitere Details separat angesetzt. Detaillierte Ausführung der Dachausrüstung, mit Queranordnung der Tragisolatoren an den Stromabnehmern, sowie den liegenden Glockenisolatoren und Rillenisolatoren. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlußlichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitig Funktion des Doppel-A Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Ansteckbare Bremsschläuche, Heizleitungen und Blenden für Vorlaufachsen liegen separat bei. Länge über Puffer 18,3 cm. inkl. Wagenset 41322 und 43990 716,45 CHF

37064 Elektrolokomotive Baureihe E 17 Vorbild: Altbau-Elektrolokomotive Baureihe E 17 der Deutschen Bundesbahn (DB). Fiktive stahlblaue Grundfarbgebung. Betriebsnummer E 17 116. Betriebszustand um 1958/59. 332,10 CHF

1 2 3 4 5 6 7 8   »
Druckbare Version